Entwicklung elektronischer Baugruppen, Demonstratoren und Prüfgeräten

Auslegung nach Lastenheft oder Anforderungsanalyse

Wir legen Ihre Baugruppe nach einem vorliegenden Lastenheft aus oder erarbeiten gerne mit Ihnen zusammen die Anforderungen. Durch mehrere Interviews und gemeinsame Sitzungen arbeiten wir die Requirements heraus und erstellen bei Bedarf auch gerne ein Lastenheft für alle Domänen (Mechanik, Konstruktion, Hardwareentwicklung Firmwareentwicklung, Softwareentwicklung)

Image

Bauteilauswahl und Dimensionierung

Wir übernehmen die Auswahl der Bauteile und berücksichtigen dabei natürlich die Verfügbarkeit der Komponenten, um ein ideales Ergebnis aus Funktion und termingerechter Fertigbarkeit zu bekommen.

Simulation und Worst-Case-Berechnungen

Sind die Funktionen im weitesten Sinne sicherheitsrelevant oder ist eine besonders hohe Zuverlässigkeit gefordert, erstellen wir grundlegende Simulationen zur Funktion oder zu den Edge Cases. Auf Wunsch können auch für alle Komponenten Worst Case Berechnungen vorgenommen werden und tabellarisch aufbereitet werden. Wir setzen bei allen Tools auf freie Software, wie LTSpice, damit Sie die Ergebnisse jederzeit nachvollziehen können und darauf aufbauen können.

Image

Stromlaufplanerstellung

Ist das Design und die Bauteilauswahl abgeschlossen, erstellen wir den Stromlaufplan. Auch hier setzen wir bevorzugt auf freie Software (KiCAD), können aber auch in anderen Systemen arbeiten. Dies wird zu Beginn des Projekts abgesprochen.

EMV-gerechtes Schaltungslayout

Funktion ist heute nur ein Bestandteil eines Serienproduktes. Das normenkonforme Design für den jeweiligen Markt steht ebenso im Fokus, wie die funktionalen Anforderungen. Die Umsetzung dafür beginnt bereits beim Design und der Layout und Leiterplattenplanung und -entflechtung.

Image

Betreuung und Vermittlung von mechanischen Konstruktionen

Eine Baugruppe oder ein Gerät besteht nicht nur aus der Flachbaugruppe. Auch wenn wir uns in der Elektronik zu Hause fühlen, sehen wir über den Tellerrand hinaus und arbeiten Hand in Hand mit Partnern der Konstruktion. Gerne vermitteln wir auch entrpechende Partner und betreuen dies als zentraler Ansprechpartner und Schnittstelle.

Betreuung der Prototypenentwicklung bis zur Serieneinführung

Durch jahrelange Erfahrung in der Industrialisierung von elektronischen Baugruppen, können wir Sie in jeder Phase der Entwicklung unterstützen. Während es bei der Prototypentwicklung oft um schnelle Ergebnisse zur Konzeptvalidierung geht, erfordert die seriennahe Entwicklung verstärkt Dokumentation und Erstellung von Fertigungsunterlagen. Wir haben ein Gespür, wann wie viel Formalitäten notwendig sind und können in jeder Phase der Entwicklung einsteigen und das Produkt zur Serienreife bringen.

Image

Firmwareentwicklung für STM und PIC Controller in C, C++, Assembler

Eine elektronische Baugruppe ohne Firmware hat heute Seltenheitswert. Natürlich helfen wir Ihnen auch, Ihrem Produkt Leben einzuhauchen – also die Firmware dazu zu erstellen. Dabei sind wir besonders auf PIC-Controller und STM32-Architektur spezialisiert, helfen Ihnen aber gerne bei der Vermittlung und Betreuung von Partnern, die auf anderen Plattformen zu Hause sind.

Tests und Testdokumentation

Die Funktion einer Baugruppe oder Gerätes wird im Lasten- oder Pflichtenheft festgelegt. Aber erfüllt das Produkt die Anforderungen auch wirklich? Dazu ist eine Planung zur Funktionsabsicherung notwendig. Wir erarbeiten die Testtiefe zusammen mit Ihnen und erstellen die Testplanung. Sind die Prüfparameter bekannt, planen und erstellen wir Teststände,führen die Funktionsabsicherung durch und dokumentieren diese in einer von Ihnen geforderten Tiefe.

Loading...